Leben & Arbeiten

Aernschd Born

1949            born in Zürich

1966-1970    Lehre als Reprofotograf in Basel

1967            erste eigene Songs, Konzerte in der Schweiz 1970-1973    berufl. Auslandaufenthalt Milano, Kopenhagen

1973-1974    Strassenmusiker auf den Plätzen Europas

1973-1980    Liedermacher, unzählige Konzerte, Tourneen und

                   Schallplatten.

1973            "Gäll" EP

1973            "Glych wie-n-e Blatt" LP

1974            "ChanSongs" LP

1975            "D Ballade vo dr Münschterfähri" LP

1975            "Bsetzerlieder" EP

1977            "Äntlig e Lied" LP

1978            "Supermärt" LP

1979            "Ändschtation Paradies" Doppel-LP

1979            «Nur mit de Füess voraa», Autor Bühnenstück

1980            Deutscher Kleinkunstpreis 1980

1981-1984    Aernschd Borns Störfall-Performance-Band,

                  Tourneen in CH, D, F, I, Dansk, Tschechien,

1983           «Das Restaurant der sieben Sinne von Helene von 

                  Mosgenstein», Text und Konzept,

                  uraufgeführt in Düsseldorf, Text als Buch.

1983-1988   Werbeproduzent, Regisseur unzähliger Hörspiele

                  Radio Basilisk

1988-1995   Neue Songs, neue Tournee mit dem

                  selbstkonstruierten, computergesteuerten,

                  solarbetriebenen Soundcontainer.

1988           «Figaros Töchter», Autor Bühnenstück,

                  uraufgeführt Theater 1230, Bern

1988           «6 Velogschichte», Autor Hörspiele für Kinder,

                  Auflage der Basler Verkehrsabteilung.

1989           «Der entführte Regierigsroot», Autor und Regie

                  Dialektschwank, uraufgeführt Theater Arte, Basel.

1989-2012   «Zweierleier», Autor und Regie regelmässiger 

                  satirischer Beiträge bei Schweizer Radio DRS1.

1990           «Thommi und Claudia in Gefahr»,

                  Drehbuch und Musik, Kinderspielfilm.

1991-heute  Multimedia-Konzepter, Autor, Supporter,

                  Film-und Sprechregisseur.

1991            Teilnahme an der Tour de Sol mit dem offiziellen

                  Tour-Song “Natur de Sol” und dem solarbetriebenen

                  Soundcontainer.

1993            Live-CD «Songs&so»

1994-1996   «born+partner» Band

1995-1997   «Bellevue-Bar», Drehbücher Serie

                  politisch-satirische Muppetshow im SRF.

1996           «Der Zeitsprung», Drehbuch Silvester-Kurzfilm

                  Schweizer Fernsehen.

1996-1999   selbständig, textliche grafische musikalische

                  Dienstleistungen im Multimediabereich.

1997-2007   Real Sound Design, AudioStudio, Basel

2000          «INTER schützt vor Liebe NET», Autor Theaterstück

                  über Frauen im Internet, uraufgeführt im

                  Mezzanintheater Graz.

2000          Gründung der Firma CREALIZE AG für die

                  Kommunikation im MedienMix.

2001           «Born in Basel», Buch mit 2 CDs, Noten, Texte im

                  Christoph Merian Verlag.

2001-2003  Autor, Musiker, Performer beim Kabarett-Ensemble

                  «La Satire continue»: «Zytdruck»

2001           Soloprogramme:

                  "ZYT ISCH DO.com"

                  "Aus voller Brust" (für Kinder)

                  "Songs à la carte"

ab 2002     Satirische Auftritte als Figuren:

                 Prof. Dr. Dr. Theophil Schwämmli

                 Fridolin Sorg, alias Patent

2002          Wahlkampfleitung SP Riehen

2002          Soloprogramm: "Der HeidiLand-Report" (Songs und

                 Satiren für D).

2003          Soloprogramm: Der HeidiLand-Report (Songs und

                 Satiren für die CH).

2004         Songs für das Kabarett-Programm «Herzlich Wir

                 Kommen» von La Satire Continue.

2005-2009 «Vorhang auf», Theaterkurse für Blinde und

                  Sehbehinderte.

2005          «Ein Millionär auf Diebestour», Komödie, Autor und

                  Regie, uraufgeführt Saanen.

2005          Mitbegründer der LiederLobby Schweiz.

2006          Wahlkampfleitung SP Riehen.

2006         «Born trifft…», Talk-Show-Reihe mit

                 Singer-Songwriter im Parterre, Basel.

2006         «Der Pillenknick im Alpenblick», Komödie, Autor

                 und Regie, uraufgeführt Saanen.

2006-2007  Drehbücher für die Polit-Satire-Sitcom-Serie

                 «Café Bâle» auf SF2.

2007         «Flexibility bei Hobel & Spahn», Krimikomödie, Autor

                  und Regie, uraufgeführt Saanen.

2007-2011   Kurse für «Satirisches Schreiben» an der ZHAW

                  Zürcher Hochschule für Angewandte

                 Wissenschaften, Winterthur.

2007-2016  Kulturpavillon, das Literatur- und Songtheater mit

                 Barbara Preusler.

2008        «Aber bitte mit Sahne», Schwank, Autor und Regie,

                 uraufgeführt Saanen.

2008-2011  Präsident der LiederLobby.

ab 2008     Kurse für «Satirisches Schreiben» bei Schreibszene

2008-2014 Geschäftsführer von NWA «Nie Wieder

                 Atomkraftwerke».

2009-2014 Geschäftsführer vom TRAS «Trinationaler

                 Atomachutzverband».

2009         «Das dreibeinige Echo», dreidimensionales Hörspiel

                im Dunkeln, Autor und Regie, Bern und Basel.

2010          Wahlkampfleitung SP Riehen.

2011          Regie und Co-Autor beim Fasnachtskiechli, Basel,

                mit Renato Salvi und Patrick Allmandinger.

2011          Regie und Co-Autor beim Telebasel                            

                «Satire–Lache tuet guet»

                mit Renato Salvi und Patrick Allmandinger.

2012-2015 Regie und Co-Autor "Fasnachtskiechli"

                mit Renato Salvi und Patrick Allmandinger.

2012         Regie «Zwei wie Bonnie und Clyde», Basel,

                mit Renato Salvi und Patrick Allmandinger.

ab 2012    Auftritte mit «BORN Band Basel».

2012         Buch mit Songtexten «Lieder zur Unzeit»

2012         «Was Männer bewegt” Texte, Songs, Arrangements, 

                Regie beim A Capella Chor “Ostinato”.

2013         Layout der TRAS-Broschüre «7 Gründe gegen

               Fessenheim».

2013        Organisation diverser Anti-AKW-Veranstaltungen.

2013        Layout der TRAS-Trinkwasser-Broschüre.

2014        «HERRliche Damen» Texte, Songs, Arrangements,

               Regie beim A Capella Chor «Ostinato».

ab 2014   Konzept, Layout, Redaktion der NWA-Zeitung

               «Wende-Blatt».

ab2014     Aufbau als Kurator der

              «Dokumentationsstelle Atomfreie Schweiz»

2016-18    Co-Autor beim "Fasnachtskiechli", Basel,

               mit Renato Salvi & Patrick Allmandinger.

2016        «DIE REIFEN REIFEN» Texte, Songs, Arrangements,

               Regie beim A Capella Chor «Ostinato».

2016        Clip-Produktion «Prypiat bei Tschernobyl» mit

               "BORN Band Basel".

2016        Clip-Produktion «Weiche» mit "BORN Band Basel".

2016        Erzwungener Umzug vom Kulturpavillon nach

               Reinach/BL.

2017        Buch «Eifach e Lied –

              Die Worte meiner Songs aus fünf Jahrzehnten»

2017        «Schtroosse vo Rynach» – Ein Lied für Reinach im

               Auftrag der Gemeinde Reinach/BL.

               Lesungen u.a. an der Buch Basel.

2018        Schnitzelbänggler

               Div. Konzerte & Lesungen.

               Regie Werk.Bühne.Münchenstein

               Chalet Vollmond-all inclusive

               Mitautor "s Läggerli" (Vorfasnachtsveranstaltung im

               Theater Scala- Basel

               Schnitzelbang in Liestal

               Schnitzelbang VSG und diverse weitere

               Krimi schreiben

               Kurator Dokustelle - Wendeblatt

               Musik und Kurzfilme produzieren

               "Gipfeltreffen" Gestalung Plakate u.s.w.

               "s Läggerli" - Texter

               "Kopfladäärnli" Auftritte

2019        Rinalda, Däni & Oli - SongWriting + texten

               "s Läggerli" - Texter

              Talk & Kultur - "Gipfeltreffen", Moderation + Org.

               Prof. Dr. Dr. Th. Schwämmli in Action

Mehr:      www.borninbasel.com

              

Gemeinsame Projekte

Seit 2001

  • Buch                    "Born in Basel" (Fotoarchiv)
  • Programm            "Der Patent"
  • Programm & Tour  "Der HeidiLandReport"
  • Tour                     "Prof.Dr.Dr. Theophil Schwämmli"
  • Programm            "BORN trifft.........."
  • Workshops           "Charisma"
  • Beratungen          "Wahlkampf Riehen"

                                   "Wahlkampf Basel"

  • Theaterkurs         "Vorhang auf"

                                  "Pillenknick im Alpenblick"

                                  "Dreibeinige Echo"

                                  "Flexibility bei Hobel & Spahn"

  • Museum für Kommunikation  "Dreibeinige Echo"
  • Blinde Kuh          "Dreibeinige Echo"
  • Literaturfestival    Solothurn
  • Literaturfestival    Basel (Poetry Slam)
  • Theater Basel       BuchBasel PoetrySlam
  • LiederLobby         Mitgründer und im Vorstand-2011
  • Regieduo              Fasnachtskiechli bis 2015
  • Kulturpavillon       Aufbau und künstlerische Leitung
  •                            diverser Produktionen
  • Lieder gegen die Kälte  Tour Schweiz
  • Chanson Surprise         Internet Contest
  • TroubaTour de Bale                                                            dr Glood, Markus Heiniger & Aernschd Born
  • Aernschd Born             Solobühnenprogramme
  • BORN Band Basel          
  • Videoproduktion          Musikvideos

                                  "Weiche", "Prypjat", "Neene",

                                  "Schtroose vo Rynach"

  • diverse musikalische Produktionen
  • Bücher                 "Lieder zur Unzeit", "Eifach e Lied"
  • diverse Brainstorming
  • Palais noir Slam    Vernetzung
  • werk.theater.münchenstein  Regie & Inszenierung
  • Talk "Gipfeltreffen" 2019, 3 x jährl.
  • Hampe vo Kleihünige
  • "s Läggerli",
  • div. Aufgaben im kulturellen Bereich
  • Schwämmli Auftritte
  • Vernetzer und Ideengeber diverser Veranstaltungen.   
  • Konzerte & Lesungen                

Barbara Preusler

 

1951          born in Dresden, gelebt in Berlin.

1957          Polytchnische Oberschule

1962-1969 Kinder-und Jugenddarstellerin

                Theater der Jungen Generation

1967-1970  Lehre Frsörin/ Berufsbildung Maskenbild

                 DEFA- Filmproduktionen - div. Praktika.

                 Umzug nach Berlin

1972-1979  Veranstaltungsorganisation:

                 Bereich Mode, Songs, Drehbücher für Fernsehen-

                 musikalische Unterhaltung, Musik-Festivale, Konzerte,

                 Literaturfestival in der Kongresshalle.

1970-1991   Model im In- Ausland, später ModelStylistin,

                 Modejournalistin für die "Sybille".

                 Modebälle an div. Theatern & Kulturpalästen:

                 Konzept, Mode-Regie & Choreografie,

                 Moderationen

1993-2002  Unternehmen Salon "Wuff & Co"

1990          Praktikum Musikproduzent "Pool-music-berlin"

                 Assistentin bei Konzertveranstalter Fritz Rau

                 ( u.a. f6 Musikaward)

1990-2002  Verdini (Filialleitung- Beratung)

                  Organisation Erlebnisverkauf.

                  Diverse kulturelle Projekte,

                  Kurse für den perfekten Bühnenauftritt,

                  Management div. Künstler

2002-2008    Tourplanung "HeidiLandReport"

                    "Prof Dr Dr Schwämmli" D/CH

2002/2006  Assistentin Wahlkampfleitung

                  Riehen "Öffentlicher Auftritt"

2003           von Berlin nach Basel

                  Leben und arbeiten im Reisecar

2003-2007  Leben im Kreativbus

2005           Mitbegründerin "LiederLobby-CH"

                  Betreuung "Troubatour de Bale"

2006           Organisation "Born trifft......"

                   im Parterre Basel

2008-2011    im Vorstand "LiederLobby-Schweiz",

                   Mitbegründerin & Organisation der 

                   "Chansonade in Thun" Künstlermesse.

                   "BuchBasel"-Organisation/Regie des Poetry Slam

                   an der Messe Basel und im Theater Basel.

                   "Literaturzoll" an der "BuchBasel".

2007-2016    Gründung des "Kulturpavillon" mit

                    Aernschd Born.

                     Erfolgreiche Veranstaltungsreihen u.a.:

                     "GrenzgängerSlam",

                     "Literaturzoll", "Request-Rap-Literatur",

                      "LiedArt".

                     "Chanson Surprise" intern. Musikwettbewerb zu 

                     Gunsten "Surprise" in Cooperation mit der

                     Uni Basel.

                     "Lieder gegen die Kälte" Grossveranstaltungen in

                     Zürich, Basel, Bern.

2007-2011      "Geox"

2008-2009     Regieassistentin div. Produktionen.

                     Kurs über Körpersprache für  

                     Sehbehinderte & blinde Menschen

                     Theater-Aufführungen in Sanen

                     Blinden Kuh, schwarzes Zelt,

                     Museum für Kommunikation Bern.

2011-2015       Filialleitung Schuhhaus Walder

                     Betreuung BORN Band Basel

2007-heute    Kurse: 

                     "Laufstegkurs" in Schulen und im KP,

                     "Charisma" Kurs gemeinsam mit Aernschd Born

                     über Auftritte auf der Bühne und im Leben.

2011-2015       Regieassistentin "Fasnachtskiechli"

2015-heute    Jurorin der "Liederbestenliste"

                     CH/D/B/Ö deutschsprachiger Lieder.

                     Mitglied Verein Deutschsprachige Musik e.V

2011-2016       Brainstorming "Fasnachtskiechli",

2014-heute     Administration div. fb-Seiten (u.a. LBL,LL),

                      Modeblog Basel- Fashion,

2017-heute     Jurorin "Förderpreis der LBL",

                      Beisitzerin im Vorstand der LBL.

2011-heute    "BORN Band Basel" Booking/Beratung

                     div. Rezensionen für die LBL

                     und chanson.de.

2015              Produktionsleitung Video "Prypjat"

2016              Produktionsleitung Video "Weiche"

2016              Produktionsleitung Video "NeeNee"

                     Umzug nach Reinach BL

2017              Beratung Buch "Eifach e Lied",

                    Organisation Lesetour Ae. Born,

                    Organisierung & Produktionsleitung

                    Reinacher Lied "Schtroose vo Rynach" CD und

                    Video.

2018             Vernetzung & Organisation kultureller

                    Ereignisse

                    z.Bsp. Palais noir- Poetry Slam in Rynach,

                    Organisation "Gipfeltreffen" im 

                    neuestheater.ch Dornach-Talk & Kultur.  

                    Regieassistenz Werk.Bühne.Münchenstein:

                    "Chalet Vollmond-all inclusiv"

                    Vorbereitung Vorfasnacht "Hampe vo Kleihünige"

  2019           "Gipfeltreffen" Leitung (3x jährl.)

                    Brainstorming "s Läggerli"